Pudding aus dem Trinkpackerl

Dienstag, 14. Februar
Kommentare deaktiviert für Pudding aus dem Trinkpackerl

vla_024_web

Letzte Woche war ich im Norden Deutschlands. Genauer: Im Nordwesten. Dieser Teil von Teutonia, der so praktisch nahe an der Niederländischen Grenze liegt, dass dort der Warenaustausch aller Art hervorragend funktioniert. Wer jetzt an Tulpen, Tomaten oder Käse denkt, hat noch nie etwas von „Vla“ gehört. Vla ist so etwas wie das Nationalgetränk der Oranje: flüssiger Pudding! Für alle, denen ein Kakao nicht genug Wumms hat und richtiger Pudding zu lange zum Löffeln braucht. Vom Bauklötzchenbauer bis zum Nachtschwärmer also jeden. Ein süßer Schlonz, der sich ratzfatz leicht die Kehle runterglibbern lässt. Diesen Trinkspaß gibt es mit Schokogeschmack, Vanille, Schoko-Vanille, Erdbeere, Karamell und weiß der fliegende Holländer noch was. Wie gut, dass ich nicht all zu oft in die Nähe der Niederlande gerate. So ein Vla kann echt zur Sucht werden.

vla_009_web

vla_032_web

vla_035_web

Merken