Haselnusseis

Sonntag, 13. September
Kommentare deaktiviert für Haselnusseis

Das mit dem Nusseis ist so eine Sache. Die Herausforderung darin besteht aus den Nüssen seiner Wahl ein so feines Mus zuzubereiten, dass auf der Zunge nachher nichts herumkrümelt. Ist mir trotz Mörser nicht gelungen. Noch bin ich diesbezügich ratlos und überlege, ob eine Kaffeemühle oder gar eine Getreidemühle bessere Ergebnisse abliefern könnte. Schummelnderweise darf natürlich auch ein gekauftes Mus oder gar ein Sirup verwendet werden. Spätestens aber wenn man den Haselnussstrauch von Oma räubert, steht man wieder vor dem Grundproblem.

Für den Moment geht es aber noch um etwas anderes: nämlich die geschmackliche Krone ein jedes Haselnusseises: Ras el-Hanout. Am Besten zum Schluß oben drauf streuen. Mehr brauchts nicht. Hmmm …

Haselnusseis1

Haselnusseis2

Haselnusseis3

Haselnusseis4