Montag, November 16th, 2009 um 14:37 Uhr
revolution: zero

Die bis nach Deutschland geschwappten Studentenprotesten fanden geschätzte 1200 Meter von meinem Zimmer ihren Ursprung: im Audimax der Hauptuniversität. Tagsüber werden zwischen Plenum und Suppenküche manche Revolutionskontakte gepflegt und Protest-AG’s gegründet, abends spielt dann die Combo auf und der Hörsaal wird zur Tanzfläche.

Comments are closed.